WordPress – eine Alternative zu einer teuren Website einer Agentur?

Naja das kommt ganz darauf an welchen Anspruch man hat und was mach gerne nach außen tragen möchte. Ich habe diese Seite damit erstellt um es einfach mal auszuprobieren. Ich denke man ist immer gut bedient sich eine Website gestalten zu lassen, von jemanden der davon Ahnung hat. Aber wenn das Budget nicht ausreicht, warum nicht auf diese Weise einfach mal beginnen.

Viele Funktionen bleiben natürlich verwehrt und auch in Punkto Sicherheit würde ich nicht unbedingt meine Hand ins Feuer dafür legen. Aber wenn es um reine Infos und Blogs geht ist das hier schon OK.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s